Apfelbrot - ohne Trockenobst und Rosinen

leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Äpfel 400 g
Zucker 200 g
Mehl 250 g
Backpulver 1 Pä.
Salz 1 Pr.
Zimt 1 TL (gestrichen)
Nelkenpulver 1 Msp.
Schnaps oder Rum 1 Schuß
Kakao 1 EL
Mandeln gestiftelt oder ganz 100 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
942 (225)
Eiweiß
3,1 g
Kohlenhydrate
51,5 g
Fett
0,3 g

Zubereitung

1.Äpfel schälen und raspeln oder in feine Scheibchen schneiden. Zucker zufügen und über Nacht ziehen lassen.

2.Restliche Zutaten zufügen und mit dem Mixer verrühren.

3.Sollte der Teig zu fest sein etwas Apfelsaft zufügen.

4.Teig in eine gefettete Kastenform füllen und bei 175° ca. 90 Min. backen.

5.Ich mache manchmal gleich die doppelte Menge, das Apfelbrot hält ca.1 Woche oder evtl. länger falls etwas übrig bleibt ; )

Auch lecker

Kommentare zu „Apfelbrot - ohne Trockenobst und Rosinen“

Rezept bewerten:
3,74 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfelbrot - ohne Trockenobst und Rosinen“