Schattenmorellen im Blätterteig in Mascarpone-Süßmilchsoße (Ina Menzer)

30 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blätterteigrollen 3 Stk.
Schattenmorellen 3 Gläser
Mascarpone 250 gr.
gesüßte Milch 250 ml

Zubereitung

Den Blätterteig ausrollen und in zwei Hälften schneiden. Die Schattenmorellen abtropfen lassen. Jeweils ein Glas Schattenmorellen auf einem halben Blatt Blätterteig verteilen, die andere Hälfte darüber klappen und zudrücken. Oben und unten die Ränder des Blätterteiges ebenfalls zudrücken. Im Backofen backen und anschließend abkühlen lassen. Die Mascarpone und die Süßmilch mit einem Mixer zu einer cremigen Masse vermischen. Zuerst den Blätterteig mit den Schattenmorellen, dann die Crème schichtweise in eine Form füllen. Danach für 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schattenmorellen im Blätterteig in Mascarpone-Süßmilchsoße (Ina Menzer)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schattenmorellen im Blätterteig in Mascarpone-Süßmilchsoße (Ina Menzer)“