Afrikanisch – Tabouleh – Libanesischer Petersiliensalat a'la Manfred

30 Min leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Bulgur 500 Gramm
Petersilie glatt frisch, gehackt 2 Bund
Pfefferminzblätter fein geschnitten 1 EL
Tomaten frisch 6 Stk.
Salatgurke 1 Stk.
Schalotten rot, gewürfelt 3 Stk.
Frühlingszwiebeln in Ringe geschnitten 2 Stk.
Butter flüssig 2 EL
Olivenöl extra vergine 6 EL
Zitronensaft frisch gepresst 1 Stk.
Kumin-Gewürz 1 Prise
Zimtpulver 1 Prise
Fleur de sel etwas
frisch gemahlener schwarzer oder weißer Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1361 (325)
Eiweiß
9,0 g
Kohlenhydrate
68,9 g
Fett
1,0 g

Zubereitung

1.Bulgur in gesalzenem Wasser einrühren und zum Kochen bringen. Bei sehr schwacher Hitze zehn Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen und weitere 10 Minuten aufquellen lassen. Eventuell in einem Sieb abtropfen lassen.

2.Tomaten waschen, vierteln und das Kernhaus entfernen.

3.Die Salatgurke schälen der länge nach vierteln, die Kerne entfernen und klein würfeln. Den Bulgur auflockern, mit Zitronensaft, Tomaten, Gurken, Kräuter, Pfefferminze und den Zwiebeln vermischen.

4.Olivenöl unter das Tabouleh mischen anschließend mit Zimt, Kumin, Fleur de Sel und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss mit der flüssigen Butter beträufeln.

Auch lecker

Kommentare zu „Afrikanisch – Tabouleh – Libanesischer Petersiliensalat a'la Manfred“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Afrikanisch – Tabouleh – Libanesischer Petersiliensalat a'la Manfred“