Sauerbraten einlegen

Rezept: Sauerbraten einlegen
7
00:10
2
100459
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Sauerbraten Pferd
2 gr
Zwiebeln
Lorbeerblätter
Wacholderbeeren
Gewürznelken
Senfkörner gelb
Pfefferkörner schwarz
Essigessenz
Pfeffer schwarz
salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.08.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Sauerbraten einlegen

ZUBEREITUNG
Sauerbraten einlegen

Das Fleisch in Handgroße stücke schneiden und mit salz & Pfeffer würzen. Jetzt nimmt man einen Messbecher und mischt 300ml Essig mit 700ml Wasser. Zwiebeln in Ringe schneiden. Jetzt braucht ihr einen etwas höheren Behälter mit Deckel. Nun wichtig 1 Lage Fleisch mit Zwiebeln bedecken 2Lorbeerblätter 4 Wacholderbeeren 5Gewürznelken und ein paar Senfkörner. Jetzt wieder eine Lage Fleisch usw. zuletzt geben Sie die Essig Wasser Mischung hinzu bis das Fleisch komplett bedeckt ist. Alles in den Kühlschrank für 12-14 Tage. Alles 3Tage nach dem Fleisch kurz schauen ob es noch mit Essig Wasser bedeckt ist sonst nachfüllen. Zu guter letzt nehmen sie ein Sieb und bewahren den Sud auf und der rest wird entsorgt. Jetzt können Sie wie gewohnt den Sauerbraten machen. Sie haben das Fleisch und den Sud. Bei Fragen für den Perfekten Sauerbraten einfach anschreiben :-D BON APPETIT

KOMMENTARE
Sauerbraten einlegen

   nadine608
Hatte bisher keinerlei Probleme, Fleisch war super lecker und Butterzart :-D
Benutzerbild von pasta-michele
   pasta-michele
Ein schöne Idee zum Marinieren, aber bitte das Fleisch unbedingt im Ganzen einlegen und schmoren. Ansonsten leidet doch die Konsistenz etwas.

Um das Rezept "Sauerbraten einlegen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung