Erdbeernudeln

Rezept: Erdbeernudeln
ein leckeres " Hinterher ", passt auch zur Kindergeburtstagsparty
1
ein leckeres " Hinterher ", passt auch zur Kindergeburtstagsparty
00:15
7
1127
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 Gramm
Fussili
800 Gramm
Erdbeere frisch
3 EL
Hagelzucker
2 EL
Zitronensaft frisch gepresst
30 Gramm
Schokolade weiß
Minzeblättchen zum Garnieren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.08.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
326 (78)
Eiweiß
0,9 g
Kohlenhydrate
14,6 g
Fett
1,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Erdbeernudeln

Kochen Fussili mit Thunfisch

ZUBEREITUNG
Erdbeernudeln

Nudeln
1
nach Packungangabe kochen, abgießen, abschrecken und abtropfen lassen.
Erdbeeren
2
Alle Erdbeeren vom Strunk befreien, waschen und halbieren. 500 Gramm in eine Schüssel geben und mit dem Zucker bestreuen. Die restlichen Erdbeeren mit dem Zitronensaft pürieren.
Endspurt
3
Nudeln und die gezuckerten Erdbeeren mit der Sauce vermischen. Die Schoki raspeln und mit dem Minzblättchen auf den Nudeln garnieren.
4
Nicht jugendfrei: 2 cl Erdbeerlikör mit den pürierten Erdbeeren vermischen.

KOMMENTARE
Erdbeernudeln

Benutzerbild von Andy160762
   Andy160762
Ma man man...Auf so eine Rezeptidee muß man erst einmal kommen... Echt Klasse 5***** LG Andy
Benutzerbild von Eos1
   Eos1
Interessante Kombi, für mich bitte mit Likör. LG Stine
Benutzerbild von Brutzlere
   Brutzlere
Das ist ein feines Rezept ... 5*chen und vlg Brigitte
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
ein Beerige Nudeln.... einfach köstlich...LG Linda
Benutzerbild von Miba
   Miba
Super :-)) lg Michaela

Um das Rezept "Erdbeernudeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung