Orangengewürz

Rezept: Orangengewürz
7
5
1050
Zutaten für
11
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
8
unbehandelte Orangen
150 g
Zucker
200 ml
Wasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.08.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
728 (174)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
42,8 g
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Orangengewürz

Honig-Sesam-Wurstsalat

ZUBEREITUNG
Orangengewürz

Die Schalen hauchdünn abschälen. Den Zucker mit dem Wasser aufkochen. Die Orangenschalen zugeben und einige Minuten kochen. Die Orangenschalen absieben , die Flüssigkeit auffangen. Die Orangenschalen sehr gut abtropfen lassen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech verteilen. Den Backofen auf 100° Grad vorheizen. Den Backofen auf 70° Grad herunterschalten und die Schalen mindestens 2 Stunden hart trocknen. Im Backofen gut auskühlen lassen. Die abgekühlten, trockenen Orangenschalen in einem starken Mixer fein mahlen. In Schraubgläser füllen und lichtgeschützt aufbewahren. P.S.: Das Orangenpulver gibt Backwerk und Dessert ein feines Aroma. Mit Zucker vermischt wird daraus Orangen-Zucker. Mit Pfeffer oder grobem Salz ergibt es ein wunderbares Gewürz für Herzhaftes, z.B. für Fisch, Ente usw. Nach Belieben die Orangen durch Zitronen ersetzen. Die Orangen habe ich zu Gelee weiter verarbeitet.

KOMMENTARE
Orangengewürz

Benutzerbild von erfinderin
   erfinderin
danke für das Rezept, werde es mit Zitronenschalen zuerst ausprobieren, die hab ich daheim....und natürlich die verdienten 5*
Benutzerbild von Rejerfan_55
   Rejerfan_55
Danke für das Rezept. Vorbildliche Präsentation. LG Moni
Benutzerbild von dactylus
   dactylus
Durch das kochen in Zuckerwasser bleiben die ätherischen Öle in der Schale.. Wenn Du die roh in den Ofen gibst, riecht es gut und das Aroma ist weg. Im aufgefangenen Sirup koch ich die Zesten, die ins Gelee kommen.
Benutzerbild von Pastapabst
   Pastapabst
So mach ich es auch. LG Susanne
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
eine tolle Idee.... habe da noch 1 Frage: warum muss man die Orangenschalen vor dem trocknen erst in Zuckerwasser kochen? LG Linda

Um das Rezept "Orangengewürz" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung