Aprikosen mit Ziegenkäse überbacken

leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Aprikosen 2 große
Ziegenfrischkäse 100 g
Rosmarin 1 kleiner Zweig
Blütenhonig 2 EL
Fleur de Sel etwas
rosa Pfefferbeeren etwas
Creme-brulee-Förmchen 2

Zubereitung

1.Den Backofen vorheizen - Grillstufe. Die Aprikosen entsteinen und in kleine Würfel schneiden. Je eine gewürfelte Aprikose in die Förmchen füllen. Den Rosmarinzweig fein hacken. Etwas Rosmarin auf die Aprikosen verteilen.

2.Den Ziegenfrischkäse in kleinen Flöckchen auf die Aprikosen verteilen und den restlichen Rosmarin darüberstreuen. Eine Prise Fleur de Sel auf den Frischkäse geben und je einen EL Honig darüber träufeln. Alles für 6 Minuten unter den Backofengrill.

3.Ein paar rosa Pfefferbeeren grob zermörsern und kurz vor dem Servieren über den Ziegenkäse geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Aprikosen mit Ziegenkäse überbacken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Aprikosen mit Ziegenkäse überbacken“