Waldmeister-Panna-Cotta und Limonen-Tarte mit frischen Beeren

Rezept: Waldmeister-Panna-Cotta und Limonen-Tarte mit frischen Beeren
28
00:50
2
5345
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Tarte-Teig:
250 gr.
Mehl
100 gr.
Zucker
100 gr.
Butter
Limettenabrieb
1 Stk.
Ei
1 Stk.
Eigelb
1 Stk.
Vanilleschote
1 Prise
Salz
Tarte-Füllung:
500 gr.
Mascarpone
150 gr.
Crème fraîche
Saft von 2 Limetten
1,5 Stk.
Eier
2 Stk.
Eigelbe
100 gr.
Zucker
1 Stk.
Vanilleschote
Waldmeister-Panna-Cotta:
400 gr.
Sahne
5 Blatt
Gelatine
75 gr.
Puderzucker
1 Stk.
Vanilleschote
30 gr.
Waldmeisterblätter frisch
300 gr.
Joghurt, Vollmilch
Deko:
Erdbeeren
Himbeeren
Blaubeeren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
schwer
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.07.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1444 (345)
Eiweiß
5,4 g
Kohlenhydrate
28,0 g
Fett
23,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Waldmeister-Panna-Cotta und Limonen-Tarte mit frischen Beeren

Orangensalat mit Chili und Vanille

ZUBEREITUNG
Waldmeister-Panna-Cotta und Limonen-Tarte mit frischen Beeren

1
Für den Teig alle zugehörigen Zutaten zu einem glatten Teig verkneten und über Nacht im Kühlschrank abkühlen lassen. Am nächsten Tag den Teig noch mal durchkneten und in der Tarteform flach ausrollen. Anschließend 10 Minuten bei 175 °C im Ofen vorbacken lassen.
2
Für die Füllung der Limonen-Tarte alle zugehörigen Zutaten vorsichtig (langsame Mixstufe) miteinander verrühren, auf dem vorgebackenen Boden verteilen und die Tarte noch mal für etwa 30 Minuten bei 175 °C im Ofen backen lassen bis die Masse fest ist.
3
Für das Waldmeister-Panna-Cotta die Gelatine in kaltem Wasser auflösen. 200 g Sahne mit dem ausgekratzten Vanillemark und dem Puderzucker aufkochen und 10 Minuten köcheln lassen (einreduzieren). Dann die Waldmeisterblätter dazugeben, für 30 Minuten ziehen lassen und die Gelatine dazugeben. Anschließend die Masse durch ein Sieb gießen. Dann die restliche Sahne aufschlagen und mit dem Joghurt und der gekochten Sahne vermischen. Das Ganze dann in Gläser füllen und kaltstellen.
4
Zum Schluss ein Stück Tarte und das Waldmeister-Panna-Cotta zusammen mit frischen Beeren wie Erdbeeren, Himbeeren und Blaubeeren auf einem Teller schön anrichten und servieren.
NACHGEKOCHT
Benutzerbild von Profikoch5

KOMMENTARE
Waldmeister-Panna-Cotta und Limonen-Tarte mit frischen Beeren

Benutzerbild von Bullymum
   Bullymum
Sieht super lecker aus. Werde ich ganz bestimmt nach kochen.
Benutzerbild von Gittbitt
   Gittbitt
Das sieht richtig gut und lecker aus! Wird gespeichert und ausprobiert, denn ich liebe Panna-Cotta und erst recht Waldmeister, eine gute Idee. LG, Gitt

Um das Rezept "Waldmeister-Panna-Cotta und Limonen-Tarte mit frischen Beeren" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung