Schneewittchenkuchen nannte es Opa

1 Std 35 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Butter zimmerwarm 300 Gramm
Zucker 300 Gramm
Eier 6 Stück
Backpulver und Vanillezucker 1 Packung
Kakaogetränkepulver löslich 4 eßl
Kirschen Schattenmorellen 2 gläser
vollmilch Kuvertüre 2 packungen
Milch 1 Liter
Vanillepundding 3 Packungen
Butter 250 gramm

Zubereitung

bis auf die Kirschen und den Kakoa alles zu einem glatten Teig verarbeiten dann die hälfte abnehmen und mit dem Kakao verarbeiten . Erst den hellen Teig auf dem Blech verteilen danach den dunklen und die gut abgetropften Kirschen darauf verteilen .Das ganze bei 200 grad ca 30 bis 45 min backen . Den Pudding wie angegeben zubereiten allerdings bitte nur für 2 Packungen Zucker nehmen und Milch aber alle 3 verwenden das die creme fester wird . Nachdem der Pudding kalt ist mit der Butter verrühren und auf dem Kuchen verteilen . Zum Schluss dann die Kuvertüre drüber geben .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schneewittchenkuchen nannte es Opa“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schneewittchenkuchen nannte es Opa“