Erdbeer - Basilikum - Frischkäse - Herzen ...

45 Min leicht
( 64 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Butter 30 Gramm
Löffelbiskuits 3 Stück
Gelatine weiß 2 Blatt
Erdbeeren frisch 75 Gramm
Sommerblütenhonig 2 Esslöffel
Frischkäse 50 Gramm
Schlagsahne 1 Esslöffel
Basilikumblätter 2
Gelatine weiß 1 Blatt
Erdbeersirup 1 Centiliter
Grenadine 1 Centiliter
Wasser 2 Centiliter

Zubereitung

1.Butter schmelzen. Löffelbiskuits in einen Gefrierbeutel geben und mit dem Nudelholz zerbröseln. Mit der Butter gut vermischen. Die Masse in kleine Herzformen füllen, festdrücken und eine halbe Stunde kalt stellen.

2.Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Erdbeeren waschen, putzen und zerkleinern. Mit Honig pürieren. Frischkäse mit der Sahne glatt rühren. Das Erdbeerpüree unterrühren. Basilikum waschen, trockenschütteln, klein schneiden und unter die Erdbeermasse heben. Gelatine gut ausdrücken, auflösen und unterrühren.

3.Das Ganze auf den Keksböden verteilen und wieder eine halbe Stunde kalt stellen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Sirup, Grenadine und Wasser verrühren und erwärmen. Gelatine gut ausdrücken und in der Flüssigkeit auflösen. Auf den Herzen verteilen und nochmal damit für 'ne halbe Stunde ins Kalte.

4.Vorsichtig aus den Förmchen lösen ........ und einfach schmecken lassen.

5.Liebe Andrea, herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag. Ich wünsch dir alles Gute, viel Glück und Gesundheit.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erdbeer - Basilikum - Frischkäse - Herzen ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 64 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdbeer - Basilikum - Frischkäse - Herzen ...“