Wurstgulasch mit Nudeln

Rezept: Wurstgulasch mit Nudeln
einfach,schnell und lecker
0
einfach,schnell und lecker
00:20
1
631
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Packung
Nudeln
1 Glas
Geflügel-Bockwürstchen
1 Päckchen
Knorr Bratensoße Extra
1 Päckchen
Knorr Soße zu Geflügel
2 Esslöffel
Gewürzketchup
"Fondor"
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.06.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
230 (55)
Eiweiß
1,0 g
Kohlenhydrate
12,0 g
Fett
0,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Wurstgulasch mit Nudeln

Frühlings Suppe
Pasta Makkaroniauflauf
Tomate-Mozarella-Schnitzel

ZUBEREITUNG
Wurstgulasch mit Nudeln

1
1. Die Bockwürstchen in Scheiben schneiden. 2. Diese Scheiben in einer Pfanne anbraten, bis sie von beiden Seiten leicht gebräunt sind, und dann zur Seite stellen für später. 3. Die beiden Päckchen Soße "mischen" und nach Packungsanleitung zubereiten. 4. Den Gewürzketchup in dei Soße geben und mit Fondor abschmecken. 5. Die gebratenen Wurstscheiben in die Soße geben und das ganze nochmals aufkochen. 6. Die Nudeln in Salzwasser kochen und anschließend mit der Soße servieren. Guten Appetit!

KOMMENTARE
Wurstgulasch mit Nudeln

Benutzerbild von toskanine
   toskanine
Das nenne ich nicht kochen. Das hat eher was mit einem Chemiebaukasten zu tun. Alles nur Fertigprodukte. Tüte aufreißen und zusammenpanschen - das kann auch ein Kleinkind. LG Caro

Um das Rezept "Wurstgulasch mit Nudeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung