Saureeier

20 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Eier 10
Speckwürfel mager 1 Packung
Essig, Salz etwas
Mehl, Wasser etwas
Margarine 30 g

Zubereitung

In die Eier unten ein kleines Loch stechen, in einen Topf machen und mit heißem Wasser übergießen, aufkochen lassen und dann 4- 5 min. kochen lassen (ziehen in der Soße noch nach). In einen Topf die Margarine heiß werden lassen, dann die Speckwürfel anbraten, das Mehl langsam dazu geben bis das Mehl die Margarine aufgesogen hat (eine Mehlschwitze herstellen), das Wasser langsam einrühren und soviel Wasser dazu geben bis die Soße schön sämig ist. Mit Salz und Essig abschmecken. Die Eier Pellen und in die Soße legen. Dazu Kartoffelbrei oder Salzkartoffeln servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Saureeier“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Saureeier“