Spaghetti mit Flusskrebsschwänzen

leicht
( 80 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Flusskrebsschwänze gegart 2 Päckchen
Hummerpaste 1 Päckchen
Lauchzwiebeln 3
Knoblauchwürfel 1 Teelöffel
Wasser 250 ml
Sahne 150 ml
Cayennepfeffer etwas
Salz, Pfeffer etwas
Martini - wer mag !!! 2 EL
Spaghetti etwas
Öl 1 Teelöffel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
561 (134)
Eiweiß
1,2 g
Kohlenhydrate
1,4 g
Fett
14,0 g

Zubereitung

1.Lauchzwiebel in waschen und in Ringe schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Knoblauchwürfel und zwiebelringe kurz darin anschwitzen. Hummerpaste dazugeben, schmelzen lassen und mit Wasser,Martini und Sahne ablöschen und kurz aufkochen lassen. Die Flusskrebsschwänze nur ganz kurz darin erhitzen, sonst werden sie zäh. Nach Geschmack würzen.

2.In der Zwischenzeit die Spaghetti garen und zusammen mit der Soße anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti mit Flusskrebsschwänzen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 80 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti mit Flusskrebsschwänzen“