Chinapfanne mit Riesengarnelen

Rezept: Chinapfanne mit Riesengarnelen
und chinesischen Nudeln
37
und chinesischen Nudeln
00:20
26
5977
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 Gramm
Chinagemüse--TK
2
Knoblauchzehen
2
Zwiebeln
1 stück
Ingwer
Sesamöl
500 Gramm
Kingprawns-Riesengarnelenschwänze
1 Dose
Kokosmilch
Salz
Pfeffer
250 Gramm
chinesische Nudeln
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.05.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Chinapfanne mit Riesengarnelen

ZUBEREITUNG
Chinapfanne mit Riesengarnelen

1
Das Gemüse in eine Pfanne dünsten
2
Knobi ,Zwiebel und Ingwe schälen ,in kleine Würfel schneiden.
3
Sesamöl in einer weiteren Pfanne erhitzen --Garnelen dazu geben etwas anbraten und dann Zwiebel Knobi und Ingwer dazu .
4
Wenn die Garnelen fertig sind ---Kokosmilch dazu und mit Salz und Pfeffer würzen etwas einkochen lassen und zu den Gemüse geben
5
Zum Schluß kommen die gekochten Nudeln dazu --gut umrühren nochmals abschmecken und fertig ist es .

KOMMENTARE
Chinapfanne mit Riesengarnelen

Benutzerbild von Test00
   Test00
Ein stimmiges Gericht mit leckeren Zutaten. Was möchte man mehr. Ich finde es klasse. LG. Dieter
Benutzerbild von Nanetti
   Nanetti
Oh, dieses Gericht findet eine alte Koch- Hexe Klasse. Dafür hexe ich Dir ***** e an. LG Nanetti
Benutzerbild von elke42
   elke42
Wie gerne würd ich das nachkochen, aber Du weißt ja, Männe isst partout keinen Fisch. Lecker hört sich das an.
Benutzerbild von moni44
   moni44
Nach so einenRrezept habe ich schon gesucht ,koche ich heute Abend .mmmmmm Lg.moni44
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Das geht bei mir immer...da haste wieder was ganz tolles gezaubert ! 5 ***** GLG Gabi

Um das Rezept "Chinapfanne mit Riesengarnelen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung