Biskuit - Tortenboden

40 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Eier Freiland 3
Wasser heiß 1 EL
Zucker 90 g
Bourbon-Vanillezucker 1 Päckchen
Dinkel Mehl 90 g
Backpulver 1 TL

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
40 Min

1.Obstbodenform (mit welligem Rand) am Boden mit Backpapier auslegen.

2.Eier mit heißem Wasser sehr schaumig aufschlagen.

3.Zucker mit V-Zucker mischen, einrieseln lassen und weiter schlagen.

4.Mehl (das feine Dinkelmehl kann auch durch Weizenmehl ersetzt werden) mit Backpulver mischen und über die Schaummasse sieben und locker unterherben.

5.Teig in die vorbereitete Form geben und sofort bei 160 °C etwa 20 - 30 Min.backen.

6.Nach dem backen auf ein Gitter stüzen und auskühlen lassen.

7.Den Boden mit Pudding und Obst belegen und als Obsttortenboden (Kiba-Kuchen) servieren oder eine extra- leckere Paradiescremtorte daraus zaubern - Rezept findet ihr in meinem Kochbuch.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Biskuit - Tortenboden“

Rezept bewerten:
4,64 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Biskuit - Tortenboden“