Lammkeule von der Heidschnucke

10 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Lammkeule 1800g 1
Rezept Senf-Salbei-Marinade aus meinem KB 1
Wasser etwas
Stärke zum Binden der Soße etwas
Sahne zum Verfeinern etwas

Zubereitung

1.Die Lammkeule von Haut und überflüssigem Fett befreien und mit der Salbei-Senf-Marinade einreiben. In einen Bräter geben, 300 ml Wasser angießen und den Bräter verschließen.

2.Den Bräter in den auf 180°C vorgeheizten Backofen geben. Die Lammkeule etwa 2,5 Stunden im Ofen braten. Zwischendurch evtl. nocheinmal Wasser nachgießen.

3.Nach der Bratzeit aus dem Ofen nehmen, die Lammkeule auf einer Fleischplatte anrichten und den Bratenfond aus dem Bräter loskochen. Dafür evtl noch etwas Wasser nachgießen. Die Soße mit etwas in Sahne angerührter Stärke binden und zu der Lammkeule reichen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lammkeule von der Heidschnucke“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lammkeule von der Heidschnucke“