Chilli con Carne á la Sylvia

Rezept: Chilli con Carne á la Sylvia
Es muss kein aufwendiges Rezpet sein, einfach ist auch lecker
7
Es muss kein aufwendiges Rezpet sein, einfach ist auch lecker
9
853
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
750 gramm
Rinderhack
1
gewürfelte Zwiebel
2 EL
Tomatenmark
Harrisa-Gewürz, Salz, Pfeffer, Thai Curry, Chilliflocken, Oregano
1 Dose
Kidney Bohnen
1 Dose
weiße Riesenbohnen
1 Dose
weiße Bohnen
3 Stück
Piri Piri Chilischote
1 Päckchen
Bouillion Pur von Knorr
1 Päckchen
Tomatenpüree
etwas Zucker
Tubensoße zum dicken
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.04.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
816 (195)
Eiweiß
19,2 g
Kohlenhydrate
0,6 g
Fett
13,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Chilli con Carne á la Sylvia

Tomatensuppe
Curryhuhn auf Reis

ZUBEREITUNG
Chilli con Carne á la Sylvia

1
Das Hackfleisch habe ich in einem Topf angebraten, dann die gewürfelte Zwiebel dazu. Die Gewürze (außer dem Oregano) und das Tomatenmark gut unterrühren und auch etwas anschmoren lassen.
2
Die Bohnen habe ich alle in einem Sieb abtropfen lassen. Die können jetzt auch zum Hackfleisch und gut umrühren. Nun noch mit dem Tomatenpüree ablöschen und mit etwas Zucker würzen. Mit Wasser auffüllen und die Boullion Pur dazu geben, alles gut verrühren.
3
Nun noch nach Gusto die Piri Piri Schoten dazu geben, ich habe 3 Stück genommen, sie aber nicht zerschnitten, sondern im Ganzen gelassen. Ich habe das Chilli ca. 1,5 Std. köcheln lassen, so das es etwas reduziert wurde. Zum Schluß das Oregano hinzufügen und evtl. mit Tubensoße andicken.
4
Dazu gab es frisch aufgebackenes Baguette.

KOMMENTARE
Chilli con Carne á la Sylvia

Benutzerbild von cleo64
   cleo64
Immer wieder ein Genuß! LG,Manu
Benutzerbild von marcella62
   marcella62
....lecker, genau mein Ding..... LG Ulrike
Benutzerbild von Miba
   Miba
So würde es mir auch schmecken :-) lg Michaela
Benutzerbild von chrissi720
   chrissi720
Mmmmhhh, sieht auch richtig lecker aus, stimmt, auch einfach ist total lecker, obwohl ist doch ganz schön was drin, für Dich 5* LG Chrissi
Benutzerbild von Laminar
   Laminar
Ich habe letzte Tage noch zu meinem Mann gesagt, dass ich mal wieder Chilli machen möchte. Ich glaub ich komm vorbei und hole mir einen Teller! ***** für Dich!

Um das Rezept "Chilli con Carne á la Sylvia" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung