Streuselkuchen mit Obst und Pudding

leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Milch 250 ml
Zucker 60 g
Hefe 1 Päckchen
Mehl 500 g
Salz 1 Prise
Olivenöl 70 g
Puddingpulver 2 Päckchen
Milch 750 ml
Zucker 4 Esslöffel
Butter 250 g
Zucker 200 g
Mehl 400 g
Obst nach Belieben etwas

Zubereitung

Hefeteig: 250ml Milch mit 60g Zucker erwärmen, Hefe zerbröselt reingeben und rühren bis sich die Hefe vollständig gelöst hat. Dann mit Mehl, Salz und Olivenöl vermischen bis ein glatter Teig entsteht. Diesen in einen Gefrierbeutel geben und in den Kühlschrank damit. Hefeteig geht dort hervorragend. In der Zwischenzeit den Pudding aus 2 Päckchen Puddingpulver, dem Zucker und nur 750ml Milch kochen. Abkühlen lassen. Streusel aus 250g Butter, 200g Zucker und 400g Mehl herstellen. Hefeteig aus dem Kühlschrank auf ein Backblech geben, ausrollen, dann den Pudding draufgeben, nun das Obst. Ich habe Apfelkompott genommen. Zum Schluss die Streusel darauf. In den Backofen bei 175 Grad ca. 45 Min. Lasst es Euch schmecken!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Streuselkuchen mit Obst und Pudding“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Streuselkuchen mit Obst und Pudding“