Blitz-Apfelkuchen

Rezept: Blitz-Apfelkuchen
..wenn mal unangemeldeter Besuch vor der Tür steht
4
..wenn mal unangemeldeter Besuch vor der Tür steht
0
1594
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Päckchen
Blätterteig
2 Stück
Äpfel
3 EL
Zucker
1 TL
Zimt gemahlen
2 EL
Zitronensaft
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.03.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1130 (270)
Eiweiß
0,8 g
Kohlenhydrate
58,8 g
Fett
2,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Blitz-Apfelkuchen

Blätterteigsnack mit Ziegenkäse und Ananas

ZUBEREITUNG
Blitz-Apfelkuchen

1
Backofen auf 180 Grad vorheizen. Eine Springform mit Backpapier auslegen, Blätterteig hineingeben, Rand hochziehen. Teig mit einer Gabel mehrmals einstechen.
2
Zucker und Zimt mischen. Äpfel schälen, entkernen und in gleichmäßige Scheiben schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln und mit dem Zimtzucker mischen. Auf dem Blätterteig verteilen und für ca. 20 Minuten im Ofen auf mittlerer Schiene backen. Bon Appetit!

KOMMENTARE
Blitz-Apfelkuchen

Um das Rezept "Blitz-Apfelkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung