Rindersteaks mit Garnelensauce

leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rind Steaks (ma) frisch 2
Garnelen in Koblauch- Kräuteröl 175 Gramm
Kräuter gemischt 1 El
Prosecco Perlwein 120 ml
Limettensaft etwas
Pfeffer aus der Mühle weiß Salz etwas

Zubereitung

1.Die Garnelen abgießen das Knobi- Kräuteröl dabei auffangen und in eine Pfanne geben.Öl erhitzen und die Steaks von beiden Seiten darin anbraten (ist varieabel je nach größe der Steaks) Danach herausnehmen gut mit Pfeffer und etwas salz würzen in Alufolie einwickeln und im vorgeiztem Backofen bei ca 90 Grad ins Rohr geben.

2.Das Kräuteröl nochmals erhitzen Kräuter einrühren und kurz mit braten. Jetzt mit Prosecco uffüllen leicht einkochen lassen anschliesend Garnelen zugeben und in der Sauce erwärmen Mit Limettensaft Pfeffer und Salz abschmecken. Steaks auf Tellern anrichten mit der Sauce und den Garnelen überziehen und servieren. Dazu einen gemischten Blattsalat und Baguett.

Auch lecker

Kommentare zu „Rindersteaks mit Garnelensauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rindersteaks mit Garnelensauce“