Hackfleisch-Porreepfanne

leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Porree (Ringe) 500 g
Gehacktes (gem.) 250 g
passierte Tomaten 450 ml
etwas Tomatenmark etwas
Frischkäse 1 EL
Öl etwas
Salz, Pfeffer etwas
Zucker 1 TL
Paprika-edelsüß 1 EL (gestrichen)
Fondor 1 EL

Zubereitung

Gehacktes mit Salz und Pfeffer kräftig würzen, in heißem Öl krümelig braten. Porree zugeben und kurz mitbraten. Passierte Tomaten, Paprika-edelsüß und Tomatenmark einrühren. 20 Min. köcheln lassen. Mit Fondor und Zucker pikant abschmecken. Nach Geschmack ein wenig Frischkäse unterrühren. Das Ganze nochmals ca. 5 Min ziehen lassen. Dazu schmecken Nudeln. P.S. Ich bereite immer eine größere Menge zu, fülle sie in heiß ausgespülte Gläsern und stelle sie für 30 Min. (Wasserbad) bei 150° Grad in den Backofen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hackfleisch-Porreepfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hackfleisch-Porreepfanne“