Grießschmarren

leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Milch 0,25 Liter
Grieß 12 dag
Vanillezucker 1
Rosinen nach belieben, Rum,etwas abgeriebene Zitronenschale etwas
Zucker, Butter etwas Salz 1 EL

Zubereitung

Zuerst werden die Rosinen ca. 1 Stunde im Rum eingeweicht. Danach abtropfen lassen. Nun die Milch, Salz und den Vanillezucker aufkochen und den Grieß unter ständigen rühen langsam beigeben und zu einer dicklichen Konsistenz einkochen. Vom Herd nehmen und auskühlen lassen. Reichlich Butter in einer Feuerfesten Pfanne zerlassen und nun die zerkleinerte Grießmasse (das geht am besten mit einer Backschaufel) anrösten. Das Backrohr auf 190° aufheizen und den Grießschmarren darin ca. 20 Min. backen. Ab und zu mit der Backschaufel wenden. Sobald der Schmarren etwas Farbe zeigt, Rosinen, Zucker und die geriebene Ztronenschale untermischen und solange weiterbacken bis der Schmarren goldgelb ist. Mit Apfelmus oder Zwtschkenröster servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Grießschmarren“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grießschmarren“