Pasta: Fettucine in Crema di salmone

15 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Fettucine bißfest gekocht 300 gr.
Wildlachsfilet 100 gr.
Olivenöl extra vergine etwas
Nordseekrabben 100 gr.
Fischfond 50 ml
Weißwein trocken 1 Schuss
Sahne 50 ml
Crème fraîche 1 EL
Dill frisch 1 Bund
Salz und Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
544 (130)
Eiweiß
8,3 g
Kohlenhydrate
2,0 g
Fett
9,6 g

Zubereitung

1.Den Lachs abwaschen, trockentupfen und von beiden Seiten in Olivenöl anbraten, aus der Pfanne nehmen und zerrupfen. Fischstücke zusammen mit den gewaschenen und abgetrockneten Krabben wieder in die Pfanne geben und noch ca. 3 MInuten braten und mit Weißwein ablöschen, kurz köcheln lassen.

2.Dill waschen, trockenschütteln, hacken und die Hälfte davon zum Fisch geben. Sahne und Crème fraîche unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken, kurz einreduzieren lassen, die Nudeln und den restlichen Dill dazugeben, unterheben und auf vorgewärmten Tellern servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pasta: Fettucine in Crema di salmone“

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pasta: Fettucine in Crema di salmone“