Schwarzwälder Eiskaffetorte

40 Min leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Eier 2
Wasser 2 El
Mehl 100 Gramm
Kakaopulver 1 El
Backpulver 2 Tl
Belag: etwas
Kirschen 1 Glas
Tortenguss rot 1 Packung
Schlagsahne 500 ml
Sahnesteif 2 Packungen
Vanillinzucker 1 Packung
Eiskaffeepulver 2 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1193 (285)
Eiweiß
4,1 g
Kohlenhydrate
14,5 g
Fett
23,7 g

Zubereitung

Eier mit Wasser schaumig schlagen. Zucker nach und nach unterrühren. Mehl mit Kakao und Backpulver vermischen und unterrühren. Masse in eine gefettete, bemehlte Springform streichen und bei 200 Grad ca. 15 Minuten backen. Auskühlen lassen. Den Tortenboden mit etwas Kirchwasser beträufeln. Kirschen abgießen (Saft dabei auffangen) und damit belegen. Einen Tortenguss mit dem aufgefangenen Kirschsaft zubereiten und über die Kirschen gießen. Stocken lassen. Sahnesteif, Vanillinzucker und Eiskaffepulver mischen. Schlagsahne steif schlagen, dabei die Mischung einrieseln lassen, dann die Eiskaffesahne auf den Kirschenguss streichen. Mit Schokoflocken betreuen. Kühl stellen.

Auch lecker

Kommentare zu „Schwarzwälder Eiskaffetorte“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schwarzwälder Eiskaffetorte“