Ribisel-Strudel (Chris Roberts)

40 Min mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tortenboden Biskuit 2 Stk.
Feinbackwaren aus Strudelteig 1 Päckchen
Eigelb 1 Stk.
Erdbeeren 1 Päckchen
Marzipan 1 Stk.
Rum 1 Schuss
Wasser 1 Schuss
Butter zerlassen 100 gr.
Puderzucker 1 TL
Ribisel-Marmelade 1 Päckchen
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2327 (556)
Eiweiß
1,2 g
Kohlenhydrate
13,5 g
Fett
54,4 g

Zubereitung

1.Biskuitboden in rechteckige Formen schneiden. Darauf Ribiselmarmelade (Rote Johannisbeeren) streichen. Das Marzipan mit dem Rum und dem Wasser vermengen und in einen Spritzbeutel geben. Anschließend auf den Biskuit spritzen und verstreichen. Wieder eine Schicht Biskuitboden auf das Marzipan geben und Erdbeeren darauf verteilen.

2.Strudelteigstreifen mit Eigelb einpinseln. Die Biskuittörtchen darin "einpacken", falten und dann rundherum mit Butter einpinseln. Zum Schluss bei 160°C für 12 Minuten im Ofen backen und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ribisel-Strudel (Chris Roberts)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ribisel-Strudel (Chris Roberts)“