Vorspeise: Überbackener Ziegenkäse

leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Baguette 8 Scheiben
Ziegenkäse 8 Scheiben
Honig flüssig 8 Teelöffel
Feldsalat 100 Gramm
Salatsoße etwas
Weißer Balsamico 2 Esslöffel
Senf 1 Teelöffel
Honig flüssig 1 Teelöffel
Kräutermischung TK 0,5 Päckchen
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Orangensaft frisch gepresst 1 Esslöffel
Olivenöl extra vergine 6 Esslöffel

Zubereitung

1.Baguette in 2 Essl. Olivenöl sanft anrösten.

2.Ziegenkäse auf dem Baguette verteilen, auf jedes Stück ein Teel. Honig verteilen und in der Mikrowelle schmelzen lassen. Evtl. Honig erst nach dem schmelzen darauf verteilen und mit einem Küchenbrenner gratinieren.

3.Mit den restlichen Zutaten eine Salatsoße mixen.

4.Feldsalat waschen und mit der Salatsoße gut mischen. Auf 4 Teller anrichten.

5.Auf jeden Teller 2 Baguette mit Ziegenkäse verteilen und sofort servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vorspeise: Überbackener Ziegenkäse“

Rezept bewerten:
4,72 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vorspeise: Überbackener Ziegenkäse“