Maroni-Biskuitrolle

Rezept: Maroni-Biskuitrolle
Eigenkreation
5
Eigenkreation
00:40
3
2343
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3
Eier
125 Gramm
Zucker
75 Gramm
Mehl
50 Gramm
Speisestärke
1 Ms
Backpulver
Fülle:
1 Dose
Maronipürre
Rum
2 Becher
Schlagsahne
2 Packungen
Sahnesteif
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.02.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1523 (364)
Eiweiß
3,0 g
Kohlenhydrate
76,5 g
Fett
4,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Maroni-Biskuitrolle

Bananen- Biskuittrollade

ZUBEREITUNG
Maroni-Biskuitrolle

1
Die Eier trennen. Eiweiße steif schlagen, dabei den Zucker nach und nach einrieseln lassen. Dann solange steif schlagen bis der Eischnee in Spitzen tehen bleibt. Eigelbe dazugeben und 1 Minute darunterschlagen. Mehl Stärke und Backpulver auf die Eimasse sieben. Nun alles unterziehen. Ein Blech mit Backpapier auslegen und Die Bikuitmasse daraufstreichen. Bei 200 Grad ca. 10 Minuten backen. Die Biskuitblatte noch heiß vom Blech nehmen und auf ein sauberes, mit feinem Zucker bestreutes Geschirrtuch stürzen. Das Backpapier mit etwas kaltem Wasser bestreichen und sofort abziehen. Die noch warme Biskuitblatte mit Hilfe des Tuches aufrollen. So aufgerollt auskühlen lassen. Für die Fülle das Maronipürre mit etwas Rum verrühren, in einen Spritzsack geben. Die Biskuitrolle entrollen und zwei Stränge des Maronipürres in die Mitte spritzen. Schlagsahne mit Sahnesteif steif schlagen und auf das Biskuit streichen. Die Biskuitrolle wieder aufrollen. Kühl stellen, dann mit Puderzucker bestäuben.

KOMMENTARE
Maroni-Biskuitrolle

Benutzerbild von caffeboehnchen44
   caffeboehnchen44
SOLCH EIN LECKERES STÜCKCHEN HÄTTE ICH JETZT GERNE ZU MEINEM LATTE MACCIATO......... KLASSE 5****** FÜR DICH GLG: UTE
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Donner und Doria, das Rouladen-Rezept ist eine fantastische Kreation, sehr gut beschrieben und wundervoll präsentiert! LG Olga
Benutzerbild von luna-61
   luna-61
Die Zunge haste mir schon lang gemacht mit deinem Bild....

Um das Rezept "Maroni-Biskuitrolle" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung