Feldsalat mit Allerlei (gegrillter Feta mit Zucchini)

25 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Feldsalat 500 Gramm
Paprika gelb 1 Stück
Gurke 0,5 Stück
rote Zwiebel 1 Stück
Rispen-Tomaten 200 Gramm
Zucchini 2 Stück
Feta, oder ähnliches 1 Pk.
Rama 1 EL
Balsamico Bianco, hell 10 EL
Zucker 1 EL
Salz 1 TL
Senf mild 1 EL
Wasser 4 EL
Öl 5 EL
Sonnenblumenkerne, Pinienkerne, Sojakerne, Kürbiskerne, etc 5 EL

Zubereitung

1.Feldsalat waschen und abtropfen lassen. Die Zwiebel in hauchdünne Halbringe schneiden. Paprika und Gurke heiß abwaschen. Paprika vierteln und in dünne Streifen schneiden, die Gurke halbieren, nochmals dritteln und in etwas dickere Scheiben schneiden.

2.Tomaten waschen und vierteln. Nebenbei die Kerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten oder falls vorhanden in einem Toaster mit Grill rösten.

3.Zucchini waschen und in dünne Scheiben schneiden, Fett in der Pfanne erhitzen, Zucchini darin anbraten, salzen und nach Belieben würzen. Sobald die Zucchini Farbe erreicht haben, die Herdplatte ausschalten, den gewürfelten Fetakäse dazugeben und ca. 1 Minute durch ständiges Rühren anschmelzen lassen.

4.Für das Dressing den Balsamico, Öl (beides nach Belieben) in eine Schale geben, mit Zucker, Salz, Wasser und Senf verrühren und abschmecken. Entweder alles in einer Schale vermischen oder Feldsalat in tiefen Tellern verteilen, geschnittenes Gemüse, Zucchini&Feta, geröstete Kerne und Dressing nacheinander auf dem Feldsalat verteilen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Feldsalat mit Allerlei (gegrillter Feta mit Zucchini)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Feldsalat mit Allerlei (gegrillter Feta mit Zucchini)“