Griechischer Hackbraten "Pyräus"

3 Std mittel-schwer
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
KG gemischtes Hack 1
Zwiebeln 6
Eier 2
Tasse Semmelbrösel 0,5
Pfeffer, Salz, edelsüßes Paprikapulver etwas
Gramm "Feta" Ziegenkäse 500
CD/LP griechische Musik 1

Zubereitung

Alexis Sorbas

Zuerst die CD mit der griechischen Musik in das Küchenradio/ CD- Gerät geben und auf "Abspielen stellen"! Danach das Hack in eine große Schüssel geben. Die Zwiebel würfeln und das Paniermehl und die Eier dazukneten. Beim rytmischen Bewegungen die Zutaten beimengen. Wenn der Teig schön glatt ist, in die Mitte den "Feta" einbetten ! Bei 200 Grad in den Ofen. cirka 1 Std.

Auch lecker

Kommentare zu „Griechischer Hackbraten "Pyräus"“

Rezept bewerten:
4,62 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Griechischer Hackbraten "Pyräus"“