Gratinierte Champignon - Hähnchenschnitzel

30 Min leicht
( 61 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähnchenschnitzel 4
Salz, Paprika etwas
Champignons frisch 200 Gramm
Schalotte frisch 1
Schwarzwälder Schinken 4 Scheiben
Schlagsahne 150 Gramm
Pfeffer etwas
geriebener Käse 2 Esslöffel
Fett zum Braten etwas
geriebener Käse etwas

Zubereitung

1.Fleisch waschen und mit Küchenpapier abtrocknen. Mit Salz und Paprika würzen und in heißem Fett von beiden Seiten braten.

2.Champignons putzen, in Scheiben schneiden. Schalotte schälen, fein würfeln. In heißem Fett glasig dünsten. Schinken klein schneiden und mitbraten. Pilze dazugeben und ca. 10 Minuten dünsten. Schlagsahne dazu, etwas einkochen lassen. Mit Pfeffer würzen. Geriebenen Käse darunterrühren. Vom Herd nehmen.

3.Überschüssiges Fett mit Küchenpapier von den Putenschnitzeln entfernen. Putenschnitzel in eine gefettete Auflaufform legen. Die Pilze darauf verteilen. Mit geriebenen Käse bestreuen. Im Backofen bei 200 Grad ca. 10 Minuten überbacken. Mit frischen Brot servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gratinierte Champignon - Hähnchenschnitzel“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 61 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gratinierte Champignon - Hähnchenschnitzel“