Kasslerbraten mariniert

1 Std 25 Min leicht
( 76 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kasseler Kamm 1 kg
Senf 3 EL
Worcestersoße 2 EL
Honig 2 EL
Pfeffer, Paprika , Knoblauch , Chilli etwas
Zwiebel gewürfelt 2
etwas Suppengemüse grob zerteilt etwas
Fleischbrühe 1 Liter
Tomatenmark 1
6 Kräutermischung etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
1 Std 10 Min
Ruhezeit:
10 Min
Gesamtzeit:
1 Std 35 Min

1.aus senf , worcestersoße , honig , pfeffer, paprika , knobi 6 kräutermischung u. chilli eine marinade anrühren . damit das fleisch einreiben , in eine tüte legen u. über nacht im kühlschrank lassen .

2.das fleisch in einem bräter von allen seiten schön scharf anbraten , zwiebeln , suppengemüse u. tomatenmark dazu geben u. mit anschwitzen . fleischbrühe auf gießen und im geschlossenen topf ca 60 min. bei 180 grad umluft schmoren lassen .

3.das fleisch raus nehmen in alufolie wickeln u. 10 min. ruhen lassen . soße durch sieben , wenn nötig nach würzen u. andicken . dazu gabs sauerkraut , kartoffelklöße u. rösti

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kasslerbraten mariniert“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 76 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kasslerbraten mariniert“