Eis: Amaretti - Rosen - Parfait mit Portweinäpfeln

30 Min leicht
( 79 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Amarettini Mandelkekse 200 Gramm
Eier 3
Zucker 2 Esslöffel
Amaretto 4 Esslöffel
Sahne 250 ml
Apfel 2 große
Portwein rot 200 ml
Ahornsirup 1 Teelöffel
schokosauce zur deko etwas

Zubereitung

1.portwein und ahornsirup zum kochen bringen - während dessen apfel schälen und in würfel schneiden - zum kochenden portwein geben und einige min köcheln lassen - danach zudecken und über nacht stehen lassen

2.die eigelb mit dem zucker über dunst schlagen bis eine cremige masse entsteht - abkühlen lassen - währenddessen die amaretti in der moulinex zu bröseln mahlen - die brösel und den amarettolikör zur eiermasse rühren

3.sahne steifschlagen und eiweiß zu steifen schnee schlagen - beides nacheinander in die eier-amaretti masse einrühren - diese masse nun in die silikonförmchen füllen, mit klarsichtfolie abdecken und über nacht in den tiefkühler stellen

4.die amarettirosen nun aus den formen lösen und auf die teller legen - die portweinäpfel abtropfen lassen und dazugeben - mit etwas schokosauce die teller dekorieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eis: Amaretti - Rosen - Parfait mit Portweinäpfeln“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 79 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eis: Amaretti - Rosen - Parfait mit Portweinäpfeln“