"" Italienisches Kaninchen ""

Rezept: "" Italienisches Kaninchen ""
geschmortes Fleisch
0
geschmortes Fleisch
2
3150
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 gr.
Schalotten
500 gr.
Champignons
1 ca. 1,5 kg.
küchenfertig , zerteiltes Kaninchen
2 Eßl.
Öl
125 ml.
Brühe
200 ml.
Rotwein
3 Stiele
Thymian
1
Lorbeerblatt
1 Eßl.
Mehl
1 Eßl.
Thymian zum garnieren
Salz , Pfeffer , Knoblauch und etwas Chili
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.01.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
113 (27)
Eiweiß
3,5 g
Kohlenhydrate
1,7 g
Fett
0,5 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
"" Italienisches Kaninchen ""

ZUBEREITUNG
"" Italienisches Kaninchen ""

1
Schalotten schälen . Champignon putzen und je nach Größe halbieren . Kaninchen salzen und pfeffern . Öl in einem Bräter erhitzen . Die Kaninchenteile darin rundherum goldbraun anbraten . Schalotten und Champignons zufügen, ebebfalls leicht anbraten. Brühe und Wein angießen. Thymian waschen und mit dem Lorbeerblatt zum Fleisch geben. Alles bei niedreiger Hitze ca. 50-60 Minuten schmoren.
2
Gemüse und Fleisch aus dem Bratenfond nehmen. Mehl mit etwas Wasser glattrühren und die Sauce damit binden. Mit Chili und Knoblauch verfeinern. Kaninchenteile und Gemüse wieder zur Sauce geben, darin nochmals erwärmen und mit Thymianblättchen bestreut servieren.

KOMMENTARE
"" Italienisches Kaninchen ""

Benutzerbild von Test00
   Test00
Bin begeistert. Genauso bereitet man so zartes Fleisch zu. Sanft gegart und supperzart. Ich mach Fleisch nur mit der Niedriggarmethode und sanft schmoren .LG. Dieter
Benutzerbild von rezeptemaus
   rezeptemaus
Hört sich super an und wird auch klasse schmecken. 5* und LG tina

Um das Rezept """ Italienisches Kaninchen """ kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung