Putenragout mit Champignon

25 Min leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Putengulasch 500 gr.
Champignon 250 gr.
Garam-Masala 1 TL
Knoblauch frisch 2 zehen
Hühnerfond 350 ml
Crème fraîche 0,5 Becher
Pfeffer aus der Mühle etwas
Salz etwas
Sesamöl etwas
Rapsöl etwas

Zubereitung

1.Die Champignons klein schneiden und in einer heißen Pfanne (Rapsöl) scharf anbraten bis sie schön braun sind. Sie sollen nicht soviel Wasser ziehen. Beiseite stellen

2.Das Putenfleisch in einer mit Sesamöl heißen Pfanne von allen Seiten scharf anbraten und danach mit Garam Masala bestreuen und kurz weiterbraten. Herausnehmen und beiseite stellen. Jetzt mit dem Hühnerfond ablöschen. Knoblauch, Pfeffer und Salz dazugeben und etwas einköcheln lassen. Anschließend das Fleisch und die Champignons dazu geben und 10 Min. leicht ziehen lassen.Zum Schluß Creme fraiches hinzufügen und nochmals alles abschmecken. Es gab Bandnudeln und Gurkensalat dazu

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Putenragout mit Champignon“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Putenragout mit Champignon“