Spaghetti mit Thunfischsosse

Rezept: Spaghetti mit Thunfischsosse
Einfach schnell und leeeecker
2
Einfach schnell und leeeecker
1
696
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Spaghetti
1 Dose
Thunfisch
1 Stück
Zwiebel
2 Packungen
Pürrierte Tomaten
3 Eßlöffel
Olivenöl
Salz,Pfeffer schwarz,prise Zucker
1 Eßlöffel
8Kräuter tiefgekühlt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.01.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1515 (362)
Eiweiß
13,3 g
Kohlenhydrate
69,9 g
Fett
2,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Spaghetti mit Thunfischsosse

Eiermosch
Heute Ostern,Morgen Twixaaaaber am Teig ändert sich nix

ZUBEREITUNG
Spaghetti mit Thunfischsosse

1
Thunfischdose halb öffnen und gut abschütten.Am besten im Ausguss auslaufen lassen,während der Vorbereitung.Zwiebel schälen und klein Würfeln.In einem Topf das Olivenöl erhitzen,und die Zwiebeln glasig anbraten.Thunfisch zugeben und kurz mitbraten.Mit den pürierten Tomaten aufgießen und kurz aufkochen.Mit Salz Pfeffer Zuckerund den Kräutern abschmecken.
2
Spaghetti in kochendes Salzwasser al dente kochen.Abgiessenund gut abtropfen lassen. Auf tiefen Tellern verteilen und mit der Thunfischsosse übergießen.Wer es mag kann geraspelten Parmesan überstreuen.Guten Appetit

KOMMENTARE
Spaghetti mit Thunfischsosse

Benutzerbild von Miba
   Miba
so ähnlich mache ich sie auch :-) lg Michaela

Um das Rezept "Spaghetti mit Thunfischsosse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung