Spaghetti mit Thunfischsosse

leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spaghetti 500 Gramm
Thunfisch 1 Dose
Zwiebel 1 Stück
Pürrierte Tomaten 2 Packungen
Olivenöl 3 Eßlöffel
Salz,Pfeffer schwarz,prise Zucker etwas
8Kräuter tiefgekühlt 1 Eßlöffel

Zubereitung

1.Thunfischdose halb öffnen und gut abschütten.Am besten im Ausguss auslaufen lassen,während der Vorbereitung.Zwiebel schälen und klein Würfeln.In einem Topf das Olivenöl erhitzen,und die Zwiebeln glasig anbraten.Thunfisch zugeben und kurz mitbraten.Mit den pürierten Tomaten aufgießen und kurz aufkochen.Mit Salz Pfeffer Zuckerund den Kräutern abschmecken.

2.Spaghetti in kochendes Salzwasser al dente kochen.Abgiessenund gut abtropfen lassen. Auf tiefen Tellern verteilen und mit der Thunfischsosse übergießen.Wer es mag kann geraspelten Parmesan überstreuen.Guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti mit Thunfischsosse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti mit Thunfischsosse“