Polenta Pizza

40 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Für den Pizza boden
Maispolenta 250 Gramm
Wasser 1 Liter
Gemüsebrühe-Pulver 4 TL
Gewürzmischung italienisch 2 TL
für den belag
gewürfelte tomaten 1 Dose
Gewürzmischung italienisch 2 TL
Salz und Pfeffer etwas
Zucchini frisch 1 Stück
Salami IA fein 100 Gramm
Champignons frisch 100 Gramm
Parmesan geraspelt 100 Gramm
Olive schwarz 100 Gramm
Zwiebel frisch 1 Stück
Chinesischer Knoblauch 1 Stück

Zubereitung

zubereitung des bodens

1.Das wasser zum kochen bringen die italienische gewürzmischung und die brühe einrühren dann langsam die polenta einrühren und ein paar minuten kochen lassen danach wenn sie ein bisschen fester ist auf ein Blech mit Backpapier streichen

Der Belag

2.Die gewürfelten tomaten mit würzmischung und salz und pfeffer würzen auf die polenta streichen und dann mit den anderen zutaten belegen champingongs zwiebeln und knoblauch kleinschneiden in würfel oder scheiben zum schluß mit frischem parmesankäse bestreuen

Fertigstellung

3.Denn ofen auf 175 C vorheizen und die fertig belegte polenta pizza für ca 20-30 minuten in den ofen schieben guten appetitt

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Polenta Pizza“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Polenta Pizza“