Überbackene Champignons

1 Std 50 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Champignons frisch 500 Gramm
Hackfleisch gemischt 300 Gramm
Zwiebel 2 Stück
Porree frisch 0,25 Stück
Käse geraspelt 50 Gramm
Pfeffer aus der Mühle weiß etwas
Paprika etwas
Gemüsebrühe-Pulver 1 Esslöffel
Crème fraîche mit Kräutern 1 Esslöffel
Pfeffersoße 1 Esslöffel
Roggentoastbrot 3 Stück
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
497 (119)
Eiweiß
11,4 g
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
8,1 g

Zubereitung

1.Die Pilze von den Stielen und Lamellen befreien und vorsichtig waschen. Das Hack mit Creme Fraiche, und kleingehackter Zwiebel, Pfeffer und Paprika vermischen. Die Pilze damit füllen und in eine Auflaufform setzen. Das Gemüsebrühpulver leicht darüber streuen

2.Mit 1/4 l Wasser angießen Auf 180 Grad 30 Minuten in dem Backofen überbacken. Herausnehmen und mit dem Käse bestreuen und weitere 10 Minuten fertig überbacken bis der Käse Farbe nimmt.

3.Das restliche Hack ohne Fett anbraten. Zwiebel, Porree und die kleingehackten Stiele der Pilze zugeben. Mit 1/4 l Wasser angießen, die Pfeffersoße dazu geben und etwas einreduzieren lassen. Mit 1 Scheibe Toastbrot anrichten.

Auch lecker

Kommentare zu „Überbackene Champignons“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Überbackene Champignons“