Rosienenbrötchen

11 Std leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Butter weich 250 Gramm
Zucker weiß 200 Gramm
Eier 6 Stück
Rosinen 200 Gramm
Zitrone unbehandelt 1 Stück
Mehl gesiebt 500 Gramm

Zubereitung

Die Butter schaumig rühren, Zucker uznd Eigelb mit schaumig rühren, Schale einer Zitrone Rosinen das Mehl abwechselnd mit dem Eischnee zugeben, Man setzt mi 2 Kaffeelöffeln kleine Häufchen auf ein mit Backpapier belegtes Blech, lässt sie über Nacht kalt stehen und bäckt sie dann bei 170 Grad ca 15 Minuten schön hellgelb.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rosienenbrötchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rosienenbrötchen“