Steinpilzrisotto mit Vogelbeeren

Rezept: Steinpilzrisotto mit Vogelbeeren
28
01:00
1
3139
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 gr.
Steinpilz
800 ml
Hühnerbrühe
1,5 Stk.
Schalotten
1 Stk.
Knoblauchzehe
70 gr.
Butter
1 Prise
Salz
250 gr.
Risotto-Reis
60 ml
Weißwein
1 Prise
Pfeffer
80 gr.
Parmesan
2 EL
Petersilie
1 TL
Rosmarin
1 TL
Thymian
4 TL
Vogelbeeren frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.11.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
464 (111)
Eiweiß
4,0 g
Kohlenhydrate
12,0 g
Fett
4,9 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Steinpilzrisotto mit Vogelbeeren

Steinpilz gebraten mit Kräuterbutter und Vollkornbrot
Steinpilz im Baconmantel

ZUBEREITUNG
Steinpilzrisotto mit Vogelbeeren

1
Für das Steinpilzrisotto mit Vogelbeeren die Steinpilze putzen und trocken reiben, die eine Hälfte der Steinpilze in Würfel schneiden die andere je nach Größe halbieren oder vierteln. Die Brühe aufkochen. Schalotten und Knoblauch schälen und würfeln und mit Butter in einem Topf glasig dünsten. Die Steinpilzwürfel dazu geben und mit Salz würzen. Nun den Risotto-Reis hinzufügen und ebenfalls glasig dünsten. Danach mit Wein ablöschen und einkochen lassen.
2
Risotto bei schwacher Hitze kochen und immer soviel Brühe zum Reis geben, dass dieser gerade bedeckt ist. Die Kochzeit beträgt je nach Reis 20 bis 30 Minuten. Kurz vor dem Ende der Garzeit werden die restlichen Steinpilze in einer Pfanne goldbraun gebraten und noch mit Pfeffer und Salz abgeschmeckt.
3
Risotto vom Herd nehmen, den Parmesan unterrühren und mit Pfeffer und Salz würzen. Vogelbeeren und Kräuter unterheben, das Risotto auf vorgewärmten Tellern verteilen und gebratene Steinpilze darauf anrichten.

KOMMENTARE
Steinpilzrisotto mit Vogelbeeren

Benutzerbild von PolkaInge73
   PolkaInge73
Ein Gedicht...

Um das Rezept "Steinpilzrisotto mit Vogelbeeren" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung