Weihnachtszopf

2 Std 40 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl 500 Gramm
Hefe 1 Würfel
Butter 125 Gramm
Zucker 100 Gramm
Milch 250 ml.
Eier 2 Stück
Eigelb 1 Stück
Rosinen 150 Gramm
Zitronenschale gerieben 1 Stk.
Mandelblättchen 100 Gramm

Zubereitung

1.Mehl in eine Schüssel geben in die Mitte eine Mulde darin in etwas lauwarme Milch aufgelöste Hefe ,etwas Zucker dazu und mit ein wenig Mehl bestäuben.20 min. gehen lassen. Restliche Milch,Zucker,Salz , Butter ,Eier und Zitronenschale zugeben .Alles verkneten ,dann die Rosinen unterkneten.Zugedeckt an einem warmen Ort 1 Std. gehen lassen

2.nochmal durchkneten den Teig in 7 Stränge teilen.Aus 4 Strängen einen Zopf flechten ,auf ein Backblech legen.Aus den restlichen 3 Strängen ebenfalls einen Zopf flechten, darauf legen und mit Eigelb bestreichen.Nochmal gehen lassen,dann bei 175 Grad 50 min. backen.Nach dem Backen mit Zuckerguss bestreichen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Weihnachtszopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weihnachtszopf“