Rosenkohl mit Semmelbrösel

leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rosenkohlröschen 1000 Gramm
Butter 100 Gramm
Semmelbrösel 4 Esslöffel
Salz etwas

Zubereitung

1.Rosenkohl in einem Topf mit ganz wenig Wasser dünsten. Noch besser eignet sich ein Dampfgarer dazu.

2.Danach den Rosenkohl in einem Sieb abseihen.

3.Butter schmelzen, die Semmelbrösel einstreuen und unter häufigem Rühren hellbraun, aber nicht zu dunkel, anbraten.

4.Die Rosenkohlröschen in die Pfanne geben und in den Semmelbröseln wälzen, salzen.

5.Als Gemüsebeilage mit einem beliebigen Kartoffelgericht, wie Petersilienkartoffeln, Salzkartoffeln, Pellkartoffeln, oder Kartoffelbrei, sowie nach Wunsch, mit gebratenem Kotelett, Schnitzel, Frikadellen oder Fisch zusammen servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rosenkohl mit Semmelbrösel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rosenkohl mit Semmelbrösel“