verschiedene schockoladen -Makronen mit Marzipan

1 Std 20 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 20 Personen
Marzipan Rohmasse 200 g
Eiweis 2
Zucker 200 g
geribene Zitronenschale 1 TL
Vollmilch,Zartbitter,Weiße schokolade oder Nougart schokolade 100 g
Backpapier etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1946 (465)
Eiweiß
7,8 g
Kohlenhydrate
69,2 g
Fett
17,2 g

Zubereitung

1.1.Die Marzipanrohmasse in kleine Stücke schneiden. Die Eiweiße mit dem Zucker, der Marzipanrohmasse und der Zitronenschale verrühren.

2.2.Das Backblech mit dem Backpapier belegen und den Backofen auf 180 ° vorheizen. Den Teig in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen. Etwa 40 Plätzchen von etwa 1,5 cm Durchmesser auf das Papier spritzen. Im Backofen (Mitte) in 12 - 15 Minuten backen, bis sie hellbraun sind. Die Plätzchen erkalten lassen.

3.3.Eine Metallschüssel in einen Topf mit wenig heißem, aber nicht siedendem Wasser stellen.Die gewünschte schokolade kleinschneiden und in die Schüssel geben. Im Wasserbad cremig rühren. In einen Spritzbeutel füllen. Jeweils auf ein Plätzchen einen Klecks schokolade spritzen, ein zweites Plätzchen daraufsetzen und die Creme erstarren lassen.

4.4.Lagern Sie die fertigen Makronen in einer gut schließenden Blechdose.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „verschiedene schockoladen -Makronen mit Marzipan“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„verschiedene schockoladen -Makronen mit Marzipan“