Kürbiscremesuppe

Rezept: Kürbiscremesuppe
2
00:30
1
201
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Kürbis (Hokkaido oder Butternuß) kleinwürfelig schneiden
1 Stück
mittlere Zwiebel feingehackt
1 Zehe
Knoblauch feingehackt
500 Milliliter
Gemüsesuppe klar
1 Kaffeelöffel
roten Paprika edelsüss
2 Esslöffel
Mehl glatt oder Speisestärke
3 Esslöffel
Essig
etwas
Pflanzenöl
3 Esslöffel
Sauerrahm
Salz und Pfeffer schwarz gemahlen
3 Esslöffel
Dille feingehackt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.11.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
820 (196)
Eiweiß
1,3 g
Kohlenhydrate
1,3 g
Fett
20,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Kürbiscremesuppe

Fisch - Krusten- Gallos aus dem Ofen
Abendbrot - Fischbrot
Abendbrot Eiersalatbrot

ZUBEREITUNG
Kürbiscremesuppe

Zuerst das Öl in einem Topf erhitzen, die Zwiebel und den Knoblauch glasig anbraten, mit Paprika und dem Mehl vermischen und dann mit dem Essig ablöschen, die Gemüsesuppe beigeben sowie den Kürbis dazumengen und weich köcheln lassen. Wenn der Kürbis weich ist die gehackte Dille und den Sauerrahm beigeben (Suppe darf nicht mehr kochen sondern nur ziehen). Mit einem Stabmixer pürieren, und mit Salz und pfeffer würzen,nachher sofort heiß servieren. Man kann Die Suppe mit Weißbrotcroutons und einem Spritzer steirischem Kürbiskernöl garnieren.

KOMMENTARE
Kürbiscremesuppe

Benutzerbild von wurzelmama
   wurzelmama
Leckeres Süppchen.So mögen wir sie auch. 5* LG Manuela

Um das Rezept "Kürbiscremesuppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung