GLASFOOD 11:HÄHNCHEN-CHOP-SUEY

Rezept: GLASFOOD 11:HÄHNCHEN-CHOP-SUEY
...mit Glasnudeln
9
...mit Glasnudeln
10
2655
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
0,5
Hähnchen gegrillt
1 glas
Chop-Suey.Mischung
125 gr.
Glasnudeln
1
Chili aus der Mühle
1 Stück
Ingwer gehackt
Teriyaki Sauce
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.11.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
569 (136)
Eiweiß
3,1 g
Kohlenhydrate
22,7 g
Fett
3,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
GLASFOOD 11:HÄHNCHEN-CHOP-SUEY

Ceasar-Salad-Sandwich auf meine Art
Pizza mit Hähnchen und Champignons
Aufstrich vom Hähnchen

ZUBEREITUNG
GLASFOOD 11:HÄHNCHEN-CHOP-SUEY

1
"gezupftes"Hähnchen nochmals kurz anbraten (ich in Ghi),und Chop-suey-Mischung zugeben.Ingwer zugeben,so auch mit Teriyake abschmecken und chili,bei geringer Temperatur ziehen lassen.
2
Glasnudeln derweill einweichen und zur Hühnchen-Gemüsemischung geben.Eventuel etwas Brühe oder Weißwein angießen,nachwürzen.
3
Alles in Gläschen füllen und kalt oder warm servieren

KOMMENTARE
GLASFOOD 11:HÄHNCHEN-CHOP-SUEY

Benutzerbild von Rejerfan_55
   Rejerfan_55
Schnell gemacht, optisch ein Highlight. Dein Glasfood ist immer wieder ein Hammer. 5 Sternchen und gvlG
Benutzerbild von rocky041151
   rocky041151
Köstlich!! 5 *****. GLG, Tara und Tina
Benutzerbild von tina150363
   tina150363
Asiatisch mag ich sehr gerne. LG, Tina
Benutzerbild von emari
   emari
es gibt dinge die sind einfach untrennbar miteinander verbunden: wie z. B. romeo und julia, david und goliath, aber vor allem: SILKE UND DIE GLÄSER !!!! immer wieder aufs neue interessant gefüllt, immer wieder lecker , immer wieder schön anzusehen - hast uns wieder mal überzeugt mit deinem glasfood.....
Benutzerbild von Olive2
   Olive2
Kurz und knackig, bin wieder mal begeistert, wird abgespeichert. LG Anne

Um das Rezept "GLASFOOD 11:HÄHNCHEN-CHOP-SUEY" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung