weihnachts-muffins

45 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zartbitterschokolade 80 Gramm
Mehl gesiebt 200 Gramm
Kakaopulver 2 EL
Lebkuchengewürz 1 TL
Backpulver 1 Pk.
Eier 2 Stk.
Zucker 50 Gramm
Öl 80 ml
Rum 1 EL
Milch 50 ml
für-die creme etwas
Schokolade weiß 200 Gramm
Sahne 10% Fett 75 Gramm
Butter geschmolzen 50 Gramm

Zubereitung

1.ofen auf 200.grad vorheitzen (umluft 180.grad ) parpierförmchen in eine muffinform verteilen schokoladereibeb und mit dem mehl,kakao,gewürze,backpulvermischen.zucker mit ei und dem öl verrühren und unter das mehl vorsichtig unterrühren dabei den rum und die milch zugeben,und in die muffinsförmchen geben und 20-25min backen und auskühlen lassen.

2.die sahne in einem topf geben und heiß werden lassen ,die weiße schokolade raspeln und in die sahne geben und so lange rühren bis sie gescholzen ist ,butter zugeben die masse mit einem mixer durchrüren bis die masse gläntz die masse in den külschrank geben und halbfestwerden lassen.

3.die gekühlte masse in einen spritzbeutel geben und auf die ausgekühlten muffins geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „weihnachts-muffins“

Rezept bewerten:
4,75 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„weihnachts-muffins“