"Maschinen Kekse"

1 Std 30 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Mehl 500 Gramm
Butter oder Magarine 180 Gramm
Zucker 200 Gramm
Eier 2
Milch etwas
Salz 1 Prise
Backpulver 1 Messerspitze
geriebene Schale von 1 Zitrone etwas
Hirschhornsalz, Prise
Zimtpulver etwas
Vanillezucker 1 Pckg

Zubereitung

1.Vorweg: ich nehme statt 500 Mehl nur 400gr.Mehl und tue dafür 100gr. gem. Haselnüsse dazu.... Die Butter oder Magarine wird mit dem Mehl und Haselnüssen auf einem Brett abgebröselt. Dann fügt man alle anderen Zutaten hinzu und knetet rasch einen glatten Teig. Man läßt ihn eine halbe Stunde kühl rasten....

2....dann den Teig durch die Maschine mit den Spritzaufsatz lassen , ca. in 5cm. lange Stücke schneiden...mit etwas abstand auf Blech legen (gehen etwas auf )... Backofen auf ca.170° vorheizen... ca.10 - 12 Minuten backen....

3.Die Keckse herrausnehmen, auskühlen lassen... ...mit Schokoglasur verzieren, habe eine Puderzuckerglasur mit Zitronensaft gemacht und zusätzlich ein bißchen Lebensmittelfarbe gegeben (diesmal rot)...!!!!

4....Man kann auch super davon Ausstecherle machen... ...Ergibt zwischen 80 - 100 Stück....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „"Maschinen Kekse"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„"Maschinen Kekse"“