Blutwurst Kiachla

Rezept: Blutwurst Kiachla
auf Sauerkraut
0
auf Sauerkraut
00:30
1
310
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
600 gramm
Mehl
200 gramm
Butter
175 ml
Milch
175 ml
Wasser
Prise
Salz
1 mittelgrosse
Zwiebel
2 mittelgrosse
gekochte Kartoffeln
1
Blutwurst
1 TL (gestrichen)
Majoran
1 Packung
Sauerkraut nach anleitung kochen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.10.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1314 (314)
Eiweiß
5,9 g
Kohlenhydrate
38,4 g
Fett
15,2 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Blutwurst Kiachla

KÄRNTNER TOPFEN NUDELN

ZUBEREITUNG
Blutwurst Kiachla

Für Fülle Zwiebel fein schneiden u. in Pfanne mit Öl anschwitzen. Die gekochten Kartoffel und etwas später auch die Blutwurst zugeben und gur anrösten. Die restlichen Zutaten zu einem Teig verarbeiten, ausrollen, runde Stücke schneiden und mit Blutwurstfülle füllen. Diagonal zur Hälfte zusammenlegen, Ränder ausdrücken und in heißem Fett ausbacken. Mit Sauerkraut servieren! Diagonal zur Hälfte zusammenlegen, Ränder ausdrücken und in heißem Fett ausbacken. Mit Sauerkraut servieren!

KOMMENTARE
Blutwurst Kiachla

Benutzerbild von elkrau
   elkrau
siehe mein Kommentar zu den Erdäpfelblattln.

Um das Rezept "Blutwurst Kiachla" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung