Cocido Murciano

1 Std 15 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
frisches Hähnchen 1,5
Weißwein halbtrocken 0,5
Sellerie frisch 250
frische Petersilie gehackt etwas
Karotten gewürfelt 5
Kartoffeln fein gewürfelt 500
Piri Piri Chilischoten 5
Kichererbsen Konserve abgetropft 500
Salz etwas
Pfeffer etwas
chorizo 150
Morcilla 150
Zwiebeln 3
Knoblauch zehen 5
Safranpuder etwas

Zubereitung

1.Als erstes wird das Gemüse gewaschen und kleingehackt und zur Seite gelegt. Jetzt wird in ein großen Kochtopf ein halber Liter Weißwein halbtrocken gekippt und dazu ein großes Glas Wasser - das wird zum kochen gebacht, zusammen mit Meeressalz, Pfeffer und Lorbeerblättern , in der Zwischenzeit wird das Hähnchen zerteilt.

2.Sobald das Weißwein / Wasser Gemisch kocht kommen die Hähnchenteile in den Topf nach 10 min kommen die Kartoffeln,Karotten,Zwiebeln,Knoblauch, Sellerie,piri piri Morcilla (Spanische Blutwurst ) und Chorizo dazu.

3.Erst ganz zum schluss kommen die Kichererbsen dazu - Die brauchen nur 5 min, dann sind sie fertig Dieses Gericht wird mit einer viertel Zitrone gereicht!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Cocido Murciano“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cocido Murciano“