Panna Cotta in Rosenblüten mit Pfirsichmus

43 Min mittel-schwer
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schlagsahne 720 ml
Zucker 60 g
Gelatine 4 Blatt
Rum 60 ml
Vanillemark 1
Pfirsiche 4
Zucker 60 g
Prosecco 320 ml
Pfirsichlikör 2 TL
Holunderblütensirup 2 TL
Zitronensaft 1 TL
Gelatine 4 Blatt
Rosenblüten 4
Himbeeren etwas

Zubereitung

1.1. Schlagsahne und Zucker aufkochen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, gut ausdrücken und darin auflösen. Vanillemark zugeben, mit Rum abschmecken. Masse in Förmchen füllen und für 3 Stunden kühl stellen.

2.2. Pfirsiche schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Mit Zucker, Prosecco, Likör, Sirup und Zitronensaft aufkochen und weich köcheln. Alles durch ein Sieb passieren. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und im heißen Mus auflösen.

3.3. Rosenblüten auseinanderfalten. Panna Cotta auf Teller stürzen, hübsch mit den Rosenblüten umstellen, mit Himbeeren und Pfirsichmus garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Panna Cotta in Rosenblüten mit Pfirsichmus“

Rezept bewerten:
4,2 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Panna Cotta in Rosenblüten mit Pfirsichmus“