Lumara Rückwärtstorte

35 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Saft 300 ml
Biskuitboden 1
Sahne 600 ml
Tortencreme nach belieben 800 ml
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1268 (303)
Eiweiß
2,4 g
Kohlenhydrate
3,3 g
Fett
31,7 g

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
5 Min
Ruhezeit:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std 35 Min

-Biskuit: einen hohen Biskuit herstellen am besten in einer Runden Springform wenn man es nicht mit Lumara macht. ( Normalerweise benutze ich Rosette 12 von LUmara ( backen ohne Boden) (am besten 1 Tag vorher dann lässt er sich besser durchschneiden und verarbeiten.) -Füllung: je nach Bedarf und Geschmack 2 Tortencremes herstellen, entweder mit Tortencreme neutral und beliebig verfeinern oder eine Käse Sahne oder oder oder, wie man es mag. Auch Obst z.Bsp. Pfirsische sind totall lecker. -ca. 400 ml Sahne steifgeschlagene Sahne( für Rand und Deko) -Guß: 400 ml Orangensaft ( oder was auch immer passt, je nach Rezept auch Traubensaft, oder Sprite mit entsprechender Lebensmittelfarbe) oder auch Wein wenns nur für Erwachsenen ist. Zubereitung: Den ausgekühlten Biskuitteig aus der Form lösen und 2x durchschneiden. Form säubern, bzw. Tortenring auf die Größe des Biskuitbodens anpassen, und auf BAckpapier stellen. Achtung es sollte eine hitzebeständige Fläche sein!!!!!!! Für den Guß den Saft zum kochen bringen und mit Tortenjelly oder eben wenn nicht zur HAnd mit Tortenguss eindicken lassen, er muß sich aber noch gießen lassen. Saft schnell in die aufgestellte Form gießen und vollständig aukühlen lassen. Wenn alles erkaltet ist, Sahne in einen Spritzbeutel füllen und den Rand der Formrand bis nach oben ausspritzen. Etwas Sahne als " KLeber " in die Mitte des gelierten Saftes verteilen und den " Deckel " des Biskuits auflegen. Vorsicht nicht den Rand zerstören, durch das spätere nach oben abziehen wird er dann nicht mehr so gleichmäßig! Die erste Creme daurauf verteilen, wie gesagt auch nach belieben abgetropfte Früchte?? wie ihr wollt. Jetzt den Zwischenboden einsetzen und nochmals mit Creme überziehen, jetzt den Boden aufsetzten und für ca. 30 MInuten in den Kühlschrank stellen. NUn Heraus nehmen und umdrehen auf die gewünschte Torten Platte, Auf den Kopf, drehen , bzw. ja jetzt richtig herum stülpen:-) Jetzt die From bzw. Tortenring langsam nach oben abziehen, und Rand ggf. Korriegieren mit Sahne oder Deko. Der Spiegel ist nun oben und ihr könnt die Torten beliebig verzieren. Also hier sind keine Grenzen gesetzt, an Kreativiität oder Geschmack, oder Ähnlichem. FErtig:-) hoffe es gelingt euch und ich knnte euch helfen. Grüße Jenni Bauer Den Spiegel versuche ich demnächst mal aus Schokolade oder Klasur. Nur so als Tip. Grüße Jenni BAuer

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lumara Rückwärtstorte“

Rezept bewerten:
4,56 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lumara Rückwärtstorte“